Rail Cargo Logo

Finanzierung

Förderung anteiliger Trassenentgelte in Deutschland

Das deutsche Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur erließ als eine Maßnahme des Masterplans Schienengüterverkehrs die Richtlinie für Verkehr und digitale Infrastruktur zur Förderung des Schienengüterverkehrs ("RL af-TP").

Gemäß dieser Richtlinie informieren wir, dass die Eisenbahnverkehrsunternehmen der Rail Cargo Group (Rail Cargo Carrier - PCT GmbH, Rail Cargo Carrier - Germany GmbH und Rail Cargo Austria AG) als Letztempfänger Mittel zur Förderung des Schienengüterverkehrs über eine anteilige Finanzierung der genehmigten Trassenentgelte (af-TP) erhalten. Diese Mittel sind in unseren Preisen berücksichtigt.

Mehr über die zur Anwendung kommenden marktsegmentspezifischen Förderbeträge auf der Internet-Seite des Eisenbahn-Bundesamts einsehen.