Rail Cargo Logo

Ein ganzer Circus fährt Bahn

Für die Beförderung des 1.200 Tonnen schweren Zirkusequipments setzt das Zirkusunternehmen auf die Rail Cargo Group.

Seit 18. August tourt der renommierte und traditionsreiche Circus Roncalli durch Österreich. Bis 2.9.2018 gastiert er auf dem Freigelände der Olympiaworld in der Tiroler Landeshauptstadt. Geht ein Zirkus auf Reisen, dann ist das immer mit großem organisatorischen Aufwand verbunden. Müssen doch 1.200 Tonnen Zirkusequipment sicher und zeitgerecht zum jeweiligen Veranstaltungsort transportiert werden. Das deutsche Zirkusunternehmen Roncalli legt dabei für seine Logistik großen Wert auf traditionelle Transportwege und setzt damit auf die umweltfreundliche Schiene. Wie die Rail Cargo Group als langjähriger Partner die hohen und unterschiedlichen Anforderungen der Logistik eines international agierenden Zirkusunternehmens stemmt? Mit branchenspezifischem Know-how, jahrzehntelanger Erfahrung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie neben geeignetem Equipment mit präzise geplanten Logistikkonzepten.

Lesen Sie mehr zum spektakulären Zirkustransport auf unserem Blog.