Rail Cargo Logo

Linz–Koper–Graz–Linz

Mit diesem TransFER verkürzt sich die Laufzeit sowohl im Import nach Graz, als auch im Export von Linz nach Koper. Zusätzlich wird die Möglichkeit, Container von Graz nach Linz zu positionieren sowie die Anschlussverbindungen zu den Nord- und Westhäfen Bremerhaven, Hamburg sowie Rotterdam geboten.

Ihre Vorteile

  • Direkte Verbindung von Terminal zu Terminal
  • Abfahrten 2-mal pro Woche im Dreieck Linz–Koper–Graz–Linz
  • Fixer Fahrplan
  • Attraktive Laufzeiten

Mehr Informationen

Fahrplan

Ihre Ansprechpartnerin

Patrizia Staringer
Department Manager Maritime South

Tel. +43 664 6178021

E-Mail senden