Linz–Duisburg–Wels

Mit diesem TransFER zwischen Österreich und Deutschland versorgen wir nicht nur das weitläufige Industriegebiet in der Rhein-Ruhr-Region, sondern verknüpfen damit den gesamten zentral- und südosteuropäischen Raum.

Ihre Vorteile

  • End-to-end-Logistiklösungen inklusive Organisation von Vor- und Nachläufen
  • Nachhaltiger konventioneller Ladungs- und Containerverkehr inklusive Gefahrguttransporte (RID)
  • Speditionelle Zusatzleistungen wie Umschlagsmöglichkeiten, Lagerlogistik und Zollservice
  • 6 Rundläufe pro Woche
  • Verbindungen von und nach Österreich, Italien und dem gesamten Südosteuropäischen Raum

Ihr Ansprechpartner

Andreas Siderits
Product Manager

Tel. +43 664 60501250

E-Mail senden