Wels–Maribor

Dank unserer ROLA-Verbindung wird die Transitstrecke Wels–Maribor vom Lkw-Schwerverkehr entlastet und damit die Emissionsbelastung deutlich reduziert. Denn die Lastwagen bzw. Sattelzüge legen Teilstrecken ihrer Route mit der Bahn zurück.

Ihre Vorteile

  • Kostenersparnis
  • Zeitersparnis (keine Stauwartezeiten, keine Fahrverbote)
  • Sicherheit am Zug (ROLA-Fahrt wird als gesetzliche Ruhezeit anerkannt)
  • Entlastung der Umwelt
  • Direkte Verbindung von Wels nach Maribor v.v.
  • 14 Rundläufe pro Woche
  • Fixer Fahrplan

Mehr Informationen, Reservierungs- und Buchungsanfragen unter

rola.railcargo.com

Ihr Ansprechpartner

Peter Reitter
Deputy Manager ROLA/Sales

Tel. +43 664 60501240

E-Mail senden