Halbzeit beim SmartCargo-Einbau

Am 15. März erfolgte für SmartCargo der Startschuss – der erste RCG-Güterwagen wurde mit dem SmartCargo-Device, einem Positions-, Bewegungs- und Stoßsensor, ausgestattet. Heute sind knapp 5.000 Wagen smart unterwegs.

Eine effiziente und bedarfsgerechte Logistik erfordert zu jedem Zeitpunkt Transparenz darüber, wo sich Güterwagen und somit die Güter unserer Kunden gerade befinden. Darum startete A1 Digital gemeinsam mit der Rail Cargo Group mit dem Projekt SmartCargo. Dank SmartCargo und der Telematik Lösung von A1 und dem Hardwarehersteller CargoMon erfüllen unsere Güterwagen die Kundenanforderungen des 21. Jahrhunderts. Neben Echtzeitinformationen entlang des Zuglaufes, neuen Services und gesteigerter Wageneffizienz, stellen wir darüber hinaus eine deutlich verbesserte und effizientere Flottensteuerung zur Instandhaltung sicher. Der Vorteil für unsere Kunden: eine erhöhte Wagenverfügbarkeit, Beistellung und -quote sowie eine optimierte Vor- und Nachlaufkalkulation. In den Werkstätten der ÖBB-Technische Services wird die energieautarke Telematik montiert. Heute sind bereits knapp 5.000 Güterwagen von insgesamt 10.700 der beauftragten Wagen mit SmartCargo-Devices ausgestattet. Neben Standort können bereits Laufleistung, Temperatur sowie alle Bewegungen und die gefahrenen Strecken abgefragt werden.

Erfolgsprojekt geht weiter

Dank des starken Projektpartners A1 Digital konnten wir bereits mit dem Test von zusätzlicher Sensorik für weitere Anwendungsfälle starten. Im ersten Quartal 2020 startet ein Pilotprojekt, welches sich mit der Verwiegetechnik beschäftigt. Damit befasst sich die Rail Cargo Group zurzeit intensiv, da die Ergebnisse des Pilotprojekts einigen unserer Kunden Mehrwert bieten können. Dabei werden an ausgewählten Wagen Sensoren angebracht, die mithilfe eines elektrischen Radars Abstandsmessungen durchführen, mit denen in weiterer Folge das Beladegewicht eines Wagens errechnet wird. Ein weiterer bedeutender Schritt in Richtung innovativer Güterwagen.

Mehr erfahren über SmartCargo