Rail Cargo Logo

Die Rail Cargo Group in Slowenien

Die Rail Cargo Group in Slowenien ist auf die Abwicklung intermodaler Transporte über die Adria-Seehäfen sowie Lkw-Lieferungen und Lagerlogistik spezialisiert.

Die außergewöhnliche geografische Lage Sloweniens, Knotenpunkt von zwei wichtigen paneuropäischen Korridoren, definiert unser Leistungsportfolio. Wir verbinden in Slowenien Mittel- und Osteuropa mit dem Mittelmeer. Der Hafen Koper – als nördlichst gelegener Hafen an der Adria – fungiert dabei als wichtigstes Überseetor in den Fernen Osten. Und durch die direkte Anbindung an den Hafen realisieren wir durchgehende, qualitativ hochwertige internationale Produktionen. Und das dank unseres flächendeckenden Produktionsnetzes zu verkürzten Transportzeiten und einer verbesserten Pünktlichkeit. Schwerpunkte sind Importe und Exporte, Transittransporte durch Slowenien sowie Logistiklösungen im Hafen Koper. Darüber hinaus bieten wir speditionelle Logistikleistungen wie Verzollung, Lkw-Lieferungen, Lagerhaltung, Umladung und Sendungsverfolgung.

Contact us

Mit 3 Klicks zu Ihrem Ansprechpartner


Innovative Logistik für Ihre Branche

In einer vielfältigen Welt schafft Innovation den entscheidenden Vorsprung. Mit dem Know-how und dem Einsatz innovativer Transporttechnologien realisieren wir zukunftsorientierte und individuelle Logistiklösungen für Ihre Branche. Und das aus einer Hand.


Unser Netzwerk - TransNET

Beispiele unseres leistungsfähigen Angebots sind fahrplanmäßige bis zu tägliche Zugsprodukte (TransFER). Und das vielfach in durchgehender Eigentraktion.


Rollende Landstraße

Keine Stauwartezeiten, Fahr- oder Überholverbote – der Lkw steht still, während er seine Kilometer zurücklegt. Die Rollende Landstraße macht´s möglich.


Eisenbahnverkehrsunternehmen

Als EVU verschaffen wir Ihnen mit unseren internationalen Eigenproduktionen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil am Markt. Und das flächendeckend und nahtlos über Ländergrenzen hinweg.