Zertifikate

Alle Zertifikate der österreichischen Beteiligungen zum Download

Unsere Zertifizierungen im Überblick

  • ISO 9001

    Wir verstehen Zufriedenheit und das Vertrauen unserer Kunden als Basis für unseren Erfolg. Deswegen arbeiten wir tagtäglich daran unsere Prozesse gemeinsam mit unseren Kunden und Lieferanten zu verbessern. Dies wurde uns auch extern mit der Zertifizierung nach ISO 9001 bestätigt.

  • ISO 14001

    Als ihr Logistikpartner für maßgeschneiderte Bahnlogistiklösungen arbeiten wir laufend an unseren bedeutendsten Umweltaspekt der Verkehrsverlagerung auf die Schiene. Damit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz. Dies wurde uns auch extern mit der Zertifizierung nach ISO 14001 bestätigt.

  • ISO 22000

    Qualitativ hochwertige und sichere Lebensmittel sind ein wesentliches Grundelement für ein lebenswertes Österreich. Wir stellen in Bezug auf Lebensmittelsicherheit höchste Anforderungen an unsere Produkte und Dienstleistungen und verbessern diese laufend. Durch das ISO 22000 Zertifikat stellen wir auf transparente Art und Weise dar, dass wir diesen hohen Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit gerecht werden.

  • OHSAS 18001

    Sicherheit und unsere Mitarbeiter sind ein zentraler Wert für uns und ein wesentlicher Erfolgsfaktor in der Logistik. Deswegen arbeiten wir tagtäglich daran unsere Performance zu verbessern. Dies wurde uns auch extern mit der Zertifizierung nach OHSAS 18001 bestätigt.

  • GMP+

    Futtermittel sind ein wichtiger Faktor für die Sicherheit von Lebensmitteln tierischen Ursprungs. Wir stellen in Bezug auf Futtermittelsicherheit höchste Anforderungen an unsere Produkte und Dienstleistungen und verbessern diese laufend. Durch das GMP+ Zertifikat stellen wir auf transparente Art und Weise dar, dass wir diesen hohen Anforderungen an die Futtermittelsicherheit gerecht werden.

  • SMS EU RL 2004/49/EG & §39 EisbG:

    Eisenbahnsicherheit hat höchste Priorität auf allen Ebenen unserer Organisation. Das Sicherheitsmanagementsystem der RCA wird kontinuierlich weiterentwickelt und gewährleistet, dass eisenbahnbetriebliche Sicherheitsanforderungen in allen Prozessen verankert sind. Dies wurde uns auch extern mit der Zertifizierung nach Richtlinie 2004/49/EG, Verordnung (EU) Nr. 1158/2010 und EisbG 1957
    §§ 39a und 39b bestätigt.

  • ECM

    Durch ECM (Entity in Charge of Maintenance) nehmen wir die Fuhrpark-Instandhaltungsmanagementfunktion zur Verwaltung der Aussetzung von Güterwagen zur Instandhaltung und deren Wiederinbetriebnahme nach der Instandhaltung wahr. Die Einhaltung dieser hohen Standards gewährleisten höchste Transport- und Betriebssicherheit.